Sport befreit Körper und Seele

Fang heute an 

Becken-Boden-Gymnastik

Training für den Beckenboden oder „Was trägt uns durchs Leben?“

Die großen Muskeln bestimmen zwar wesentlich unsere Statur, für eine gute Funktion unseres Organismus und unser Wohlbefinden sind aber die kleineren und versteckten Muskeln mindestens ebenso wichtig.

Der Beckenboden gehört zu diesen versteckten Muskeln. Da sie kein Gelenk bewegen, werden sie auch nicht als Muskeln wahrgenommen.

Geformt wie eine Schüssel, verschließt der Beckenboden den Bauchraum nach unten und hält die inneren Organe. Zusammen mit dem Zwerchfell, das den Bauchraum nach oben begrenzt, wird er synchron mit der Atmung bewegt. Besonders beim Husten, Lachen, Niesen oder Tragen schwerer Lasten muss er enormem Druck standhalten. Andererseits muss er aber „durchlässig“ sein, erfolgen durch ihn doch Harn- und Stuhlentleerung.  Bei Frauen als Teil des Geburtskanals muss der Beckenbogen so dehnbar und elastisch sein, dass das Kind hindurchgepresst werden kann.

Die Muskeln des Beckenbodens kann man willkürlich anspannen und bewegen und somit auch trainieren. Eine Stärkung des Beckenbodens tut immer und in jedem Alter gut und ist spätestens dann dringend angezeigt, wenn er in seiner Funktion beeinträchtigt ist.

Mit einem gezielten Beckenboden-Training lassen sich viele gesundheitliche Probleme positiv beeinflussen, ob Inkontinenz, Senkung der Beckenorgane, Prostataleiden oder vielfach auch unklare, diffuse Rückenschmerzen. In vielen Fällen kann ein gut trainierter Beckenboden einfach, schmerzlos und natürlich helfen.

Mit Beckenbodentraining anzufangen ist nie zu spät!

Mit Wahrnehmungsübungen lernen wir den Beckenboden kennen, Po anspannen alleine hilft noch nicht.

Es folgen kräftigende Übungen für  die Bauch- und Rückenmuskeln, sowie  die dem Beckenboden zugehörigen Hilfsmuskeln wie Oberschenkel und Po, wir lernen den Beckenboden in allen Positionen anzuspannen, in alle Übungen und in den Alltag zu integrieren, außerdem gibt es hilfreiche Tipps für den Alltag.

Eine Entspannung beendet die Stunde. Gerne kannst du unverbindlich reinschnuppern.